Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


AGB´s/ Einkaufsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher


Seien Sie nun dazu eingeladen, die allgemeinen Bestimmungen durchzugehen, die den Online-Einkauf unserer Produkte über diese Website regeln. In diesem Sinne ist der Besuch dieser Website gleichzeitig Ihr Einverständnis mit unseren allgemeinen Bestimmungen. Wenn Sie darüber hinaus noch Fragen haben, bitten wir Sie, sich mit unserem Kundenservice in Verbindung zu setzen.

Die folgenden Bedingungen regeln den Verkauf der in dieser Website vorgestellten Produkte der Gesellschaft:
MALYdesign
Nikolaus-Otto-Strasse 13
D-53859 Niederkassel (Mondorf)
Deutschland


Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

2. Vertragspartner

3. Angebot und Vertragsschluss

4. Widerrufsrecht

5. Preise und Versandkosten

6. Lieferung

7. Zahlung

8. Eigentumsvorbehalt

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von „MALYstore“ an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 

 2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit MALYdesign, Prinz-Albert-Strasse 13, D-53859 Niederkassel (Mondorf), Germany. Gerichtsstand ist Bonn

Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter:  info@maly-design.com
 

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Bestellen-Buttons im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der Bestellseite gelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. MALYstore bzw. MALYdesign entbindet sich ausdrücklich jeglicher Haftung und Verpflichtung in Bezug auf Farbe, Form, Fehler, Größen und anderen Merkmalen, die im Webshop angeboten werden. Durch verschiedene Terminals, PCs, Macs und unterschiedlichsten Browsern kann die Darstellung in Farbe, Form, Größen und Merkmalen variieren und daher entzieht sich MALYstore bzw. MALYdesign ausdrücklich jeglicher Haftung und Verpflichtung die Ware naturgemäß entsprechend darzustellen.

 

4. Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen

Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei Teillieferungen gilt der Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat .Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

MALYdesign

Nikolaus-Otto-Strasse 13

D-53859 Niederkassel (Mondorf) Deutschland

 

E-Mail info@maly-design.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Für unsere Waren, die unter die Ausnahmen des §312g Abs. 2 BGB fallen, weisen wir hiermit darauf hin, dass für diese Waren kein Widerrufsrecht besteht. Hierzu zählen:

Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Daher empfehlen wir einen versicherten Versand mit Sendungsverfolgung und Nachweis über die Einlieferung beim Versandunternehmen.

 Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Wir berechnen in Deutschland eine Versandkostenpauschale von 6,00 Euro (bis 2kg). Eine gesonderte Liste wird im Netz bereit gestellt, die alle Preise gesondert und entsprechend dem Zielort darstellt.

 

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb der EU mit UPS Deutschland. Weltweite Lieferungen können auch durch UPS, GLS oder Fedex versendet werden. Wir werden den Kurier auf der Auftragsbestätigung vermerken.

6.2 Die Lieferzeit beträgt ca. 3-5 Arbeitstagtage innerhalb Deutschlands. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten Europa oder weltweit weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

 

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt bis auf Weiteres ausschließlich durch Vorauskasse.

7.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Es gilt deutsches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Vertragsparteien vereinbaren deutsche, inländische Gerichtsbarkeit. Handelt es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft, ist zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht ausschließlich örtlich zuständig.
---

AGB herunterladen (PDF)

Um PDF Dateien betrachten zu können, benötigen Sie zum Beispiel den kostenlosen Acrobat Reader. Den Acrobat Reader können Sie kostenlos auf der Internetseite von Adobe erhalten. Acrobat Reader herunterladen